Die Auto- empfängt die Hansestadt.

Für Bremen geht es in Wolfsburg um die Europa League

Doch dort will der VFL Wolfsburg auch hin. Felix Magath führte die Wolfsburger in der Rückrunde aus der unteren Tabellenhälfte Stück für Stück nach oben und möchte nun an den letzten beiden Spieltag nach zu den erste 6 stoßen.
Bremen hingegen belegt in der Rückrundentabelle den 15. Platz und muss um die Teilnahme am internationalen Geschäft zittern.

Viele Ausfälle

Trainer Thomas Schaaf muss in Wolfsburg auf Bargfrede (Achillessehnenprobleme), Ekici (Leistenoperation), Kroos (Milz-OP) und Marin (muskuläre Probleme) verzichten. Bei Wolfsburg fehlen Felipe (Adduktorenprobleme), Hitzlsperger (Meniskus-OP) und Medojevic (Fußprellung).

Die Fakten

Hier einige interessante Daten zum Spiel:

VfL Wolfsburg – Werder Bremen
Hinrunde: 1:4. Bilanz: 4 – 4 – 6, 22:27 Tore, BL-Gesamtbilanz: 10 – 6 – 13 – Direktvergleich
Beim Spiel in der Hinserie erzielte Sokratis sein bisher einziges Bundesligator. *** Die Wolfsburger sind seit 4 BL-Partien sieglos (1 U, 3 N), Werder sogar seit 7 BL-Partien (3 U, 4 N). *** Bremen erzielte als einziges BL-Team erst ein Tor in der ersten Viertelstunde. *** Marin traf bisher 5-mal auf Trainer Magath und verlor immer. Diesmal fehlt der Bremer jedoch. *** Gegen keinen Trainer verlor Schaaf so oft wie gegen Magath (12-mal, bei 7 S und 4 U).

Aufstellungen

Und so könnten die Teams auflaufen:

VFL Wolfsburg

Benaglio – Träsch, Russ, Madlung, Rodriguez – Polak, M. Schäfer – Dejagah, Vieirinha – Helmes, Mandzukic

Werder Bremen
Wiese – A. Stevanovic, Sokratis, Naldo, Schmitz – Trybull – Fritz, Hunt – Junuzovic – Pizarro, Rosenberg

Nur 2 Spielern drohen Gelbsperren

Außerdem drohen folgenden Spielern ein Sperre auf Grund zu vieler gelber Karten. Bei Wolfsburg könnte Mandzukic (4 Gelbe Karten) im nächsten Spiel fehlen. Und auch bei Bremen besteht diese Gefahr nur bei einem Spieler. Ignjovski (4 Gelbe Karten) sollte es vermeiden die gelbe Karte zu sehen.

Wer wahrt die Chance auf einen Startplatz im internationalen Geschäft?

Beim Wettanbieter Betway.com erhält der Spieler bei einem Euro Einsatz bis zu 3,50€. Diese Summe gibt es dann bei einem Unentschieden. Am Wenigsten (2,10€) kann man bei einem Heimsieg abgreifen. Und 3,20€ könnte man bei einem Auswärtssieg holen. Viel Erfolg.

betway